Einladung zur Gründungsversammlung der LAG Rangau e.V. am 17. Mai 2022

Die drei kommunalen Allianzen Aurach-Zenn, Kernfranken und NorA mit ihren insgesamt 20 Städten und Gemeinden schließen sich zur Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Rangau zusammen. Als LAG Rangau soll eine gemeinsame Aufnahme in das EU-Förderprogramm LEADER erfolgen, durch welches zusätzliche Fördermittel in die Region geholt werden sollen. In einer derzeit zu erstellenden Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) für die LAG Rangau wird der Rahmen für die weitere Entwicklung der Region gesteckt.

Im Rahmen der Erstellung der LES haben eine digitale Auftaktveranstaltung, Auftaktforen in den drei kommunalen Allianzen, fünf Expertenrunden mit lokalen Expertinnen und Experten zu unterschiedlichen Themenbereichen sowie ein gemeinsamer digitaler Arbeitskreis zu den Zielen, die die LAG Rangau verfolgen soll, stattgefunden. Außerdem haben die Bevölkerung sowie Akteurinnen und Akteure aus der Region die beiden Bausteine der Online-Beteiligung, d.h. Online-Befragung und Web-Mapping (interaktive Karte), genutzt und wichtige Informationen sowie Anregungen und Ideen gegeben.

Nun steht die Gründung des Vereins LAG Rangau e.V. an. Dessen Ziele sind v.a. die Umsetzung der LES und die Umsetzung bzw. Unterstützung von Projektideen und Projektvorschlägen, die den Zielen der LES entsprechen und die nachhaltige Entwicklung der Region vorantreiben.

Alle an einer Mitgliedschaft Interessierten (natürliche oder juristische Personen) sind herzlich eingeladen zur

Gründungsversammlung
am Dienstag, 17.05.2022, 18:30 Uhr
in Dietenhofen, Mittelschule (Pestalozzistraße 2)

 

Es wird um eine Anmeldung bis Dienstag, den 10.05.2022, gebeten per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Danach bekommen Sie noch Unterlagen, wie einen Aufnahmeantrag, zugeschickt.

In der Gründungsversammlung sollen im Rahmen der Vereinsgründung unter anderem die Satzung des Vereins LAG Rangau beschlossen und der Vorstand gewählt werden.

Die Vertreter:innen der LAG Rangau freuen sich auf eine zahlreiche Teilnahme und die zukünftige Zusammenarbeit, um die Entwicklung der Region der LAG Rangau gemeinsam weiter voranzubringen.

 

Informationen zur LAG Rangau finden Sie auch auf der Internetseite www.lag-rangau.de.

 

Sie wollen regelmäßig informiert werden, dann nutzen Sie unseren Mailverteiler oder folgen Sie uns auf Instagram.